Die Karlschule freut sich über eigene Werkboxen

Sowohl die Kinder als auch die Lehrkräfte der Karlschule sind von ihren eigenen Werkboxen sehr begeistert und freuen sich über ihr neues Inventar.

Durch die angeschafften Werkboxen und Materialien ist es der Karlschule jetzt und auch in Zukunft möglich, weitere Projekte im Bereich Werken zu realisieren und durchzuführen.

In diesem Sinne bedanken wir uns herzlichst bei der Stiftung Jugendhilfe der Sparkasse in Bonn, die uns bei diesem Projekt gefördert und unterstützt hat.

Darüber hinaus bedanken wir uns für die Unterstützung des Bonner Bildungsfonds!

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Vorheriger

Nächster

Comments are closed.