Museumsklasse 2017


 

Ausstellung der Museumsklasse
"Die Farbapotheke"
30.06. - 12.07.17 im Frauenmuseum



Ausstellungseröffnung am 30.06.2017






   






Eröffnungsfeier am Freitag, dem 30.6.2017 um 16:00 Uhr mit Farben zum Sehen, Hören und Bewegen

Farben sind wunderschön und geheimnisvoll... wo kommen sie her? Wie können wir sie herstellen? Was haben sie für Wirkungen? Die Kinder der Museumsklasse versuchten das Geheimnis der Farben zu ergründen: Dazu machten sie im KinderAtelier des Frauenmuseums mit den Künstlerinnen Lene Pampolha und Ulrike Tscherner-Bertoldi verschiedene Experimente und forschten im Wald, im Museum, unter Kirschblüten und auf der Straße. In der Abschlussausstellung des Kultur-und-Schule Jahresprojekts werden Kohlezeichnungen und Himmelsbilder, Sonnen-Collagen und Waldkunstwerke, Kirschblüten- und Erdbilder, Fotos sowie eine Apotheke der Farben ausgestellt.

Museumsklasse 2a der Karlschule, Klassenlehrerin: Frauke Dörsing
Aysenur, Bassma, Dalia, David, Deniz, Elif, Esma, Gabriel, Hajar, Ibrahim, Istvan, Lily, Maroua, Mketo, Muhammed, Najla, Nicolas, Omar,      Rayan, Sadaf, Sara, Sedra, Selecha, Sümeyye, Yusuf (und Arican)

Projektleitung: Lene Pampolha und Ulrike Tscherner-Bertoldi, KinderAtelier im Frauenmuseum
Ehrenamtliche Unterstützung: Uschi Hetzel



Dieses Projekt zur künstlerisch-kulturellen Bildung an Schulen wurde im Rahmen des NRW-Landesprogramms "Kultur und Schule" vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW gefördert.

karlschule museumsklassekarlschule museumsklasse  
karlschule museumsklassekarlschule museumsklasse  
karlschule museumsklassekarlschule museumsklasse  
karlschule museumsklasse











































































Dieses Projekt zur künstlerisch-kulturellen Bildung an Schulen wurde im Rahmen des NRW-Landesprogramms "Kultur und Schule" vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW gefördert.


logo landesregierung kultur und schule


KinderAtelier im Frauenmuseum 
Im Krausfeld 10, 53111 Bonn 
Tel.: 0228/69 13 44 Fax: 0228/69 61 64 
mobil: 0172/588 18 65 (Fr. Pampolha)
frauenmuseum_kinder@yahoo.de